Zum Hauptinhalt springen

Ergonomie in der Küche

Individuelle Küchenplanung, die den Alltag erleichtert

Das Thema Gesundheit erstreckt sich mittlerweile durch sämtliche Lebensbereiche – selbst auf die Küchenplanung. Denn nicht nur das, was in der Küche gekocht wird, wirkt sich auf Ihre Gesundheit aus, sondern auch die Küche selbst. Deshalb sollte während der Planungsphase unbedingt darauf geachtet werden, dass die neue Küche individuell auf die persönlichen körperlichen Bedürfnisse zugeschnitten wird. Eine professionell geplante Küche sorgt dafür, dass Ihnen sämtliche Küchenarbeiten leicht von der Hand gehen und schont gleichzeitig Ihren Rücken sowie Ihre Gelenke. Ein äußerst wichtiger und sinnvoller Faktor, der keinesfalls außer Acht gelassen werden sollte. Erst recht nicht, wenn man darüber nachdenkt, wie viel Zeit man in der Küche verbringt und insbesondere wie viele Jahre man eine Küche nutzt. Erfahren Sie jetzt, was es bei der ergonomischen Küchenplanung zu beachten gibt! Sie sind auf der Suche nach einer Küche, die Ihren Bedürfnissen gerecht wird? Kein Problem. Unsere Küchenexperten beraten Sie gerne professionell. Vereinbaren Sie ganz einfach einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin!

Ergonomische Arbeitshöhe

Um eine falsche Haltung beim Kochen zu vermeiden, sollte die Arbeitsfläche eine angemessene Höhe haben. Um die richtige Arbeitshöhe zu ermitteln, orientiert man sich an der Körpergröße sowie der Ellenbogenhöhe. Der Arbeitsbereich hat eine optimale Höhe, wenn zwischen Ellenbogen und Arbeitsplatte ein Abstand zwischen
10 bis 20 Zentimeter besteht. Daraus resultiert beispielsweise auch, dass die Kochfläche 10 bis 20 Zentimeter tiefer angeordnet sein sollte. Denn hier arbeitet man mit Pfannen und Töpfen, wodurch die Arbeitshöhe größer ausfällt. Das Spülbecken hingegen darf gerne etwas höher geplant werden, denn beim Spülvorgang arbeitet man vorrangig am Boden des Spülbeckens. Küchenmarken wie Nolte bieten eine breite Küchenauswahl mit der Möglichkeit eines extrahohen Korpus von 900 mm.

Einbaugeräte geschickt platzieren

Wer ergonomisch und bequem kochen möchte, sollte bei der Küchenplanung unbedingt auf die Höhe der Elektrogeräte achten. Früher wurden Geräte wie Backofen oder Geschirrspüler in der Regel unterhalb der Arbeitsplatte eingeplant. Um diese zu nutzen, musste man sich daher stets bücken. Das machte sich schnell im Rücken bemerkbar. Damit der Rücken nicht mehr unnötig gekrümmt werden muss, werden die Einbaugeräte heutzutage üblicherweise etwas höher geplant, sodass man diese in aufrechter Haltung und mit angewinkelten Armen problemlos bedienen kann. Dadurch werden sämtliche Arbeitsabläufe wie das Ein- und Ausräumen des Geschirrspülers merklich erleichtert. Für mehr Bewegungsfreiheit sorgen Dunstabzüge, die schräg sind oder ins Kochfeld integriert werden. Diese sorgen für ausreichend Kopffreiheit, ohne lästiges Bücken oder Stoßen.

Wir sind für Sie da

Die Planung Ihrer neuen Traumküche ist etwas sehr Individuelles. Deshalb stellen wir Ihnen hierfür Ihren persönlichen Berater zur Seite – gern auch bei Ihnen zuhause. Von der Idee bis zur Montage – und darüber hinaus!

Termin zuhause vereinbarenTermin in einem Studio vereinbaren

Stauraum clever planen

Selbst bei der Planung des verfügbaren Stauraums kann man mit einigen Tricks den Alltag erleichtern und den Rücken schonen. Der wichtigste Tipp, den wir Ihnen hier geben können, ist: Statten Sie Ihre Unterschränke möglichst mit Schubladen aus! Dadurch ersparen Sie sich lästiges Bücken und müssen nicht auf Knien in den hintersten Ecken nach Küchenutensilien suchen. Mit einem Auszug haben Sie ganz einfach und schnell den gesamten Inhalt im Blick und alles griffbereit. Wenn Sie eine Küche haben, die um die Ecke geht, bieten sich Karussellsysteme ideal an. Dadurch kann man den Raum hervorragend nutzen und hat schnell alles griffbereit. Regale hingegen eigenen sich besser für die oberen Schränke. Dort hat man einen freien Blick auf diese und kann im Stehen alles greifen, ohne den Rücken krümmen und sich verrenken zu müssen. Für die Aufbewahrung von Vorräten sind Apothekerschränke nicht nur äußerst sinnvoll, sondern bieten auch eine Menge Stauraum. Besonders praktisch ist dabei, dass man die verstauten Produkte von beiden Seiten sehen und greifen kann.

Weitere Tipps und Tricks

Mit ganz einfachen Tipps und Tricks lässt sich der Küchenalltag wesentlich leichter gestalten. Um den Rücken möglichst zu schonen, sollten Sie Ihre Arbeitshaltung des Öfteren wechseln und gerne Sitzgelegenheiten nutzen. Dafür bietet sich eine Küchentheke oder -insel super an. Um unnötiges Laufen und Verrenken zu vermeiden, sollten Sie Ihre Kochutensilien möglichst clever platzieren. Kochgeschirr oder Gewürze sollten demnach in der Nähe des Kochfeldes aufzufinden sein. Ebenso sinnvoll ist es, den Mülleimer in der Nähe der Arbeitsfläche einzuplanen, sodass Lebensmittelreste oder Verpackungen schnell und einfach entsorgt werden können. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim entspannten Kochen!

Energy Balls

Zutaten:

  • 100 g gehackte Nüsse (nach Belieben Cashews, Mandeln, Walnüsse o.ä.)
  • 190 g entsteinte Datteln
  • 1-2 EL Kakaopulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in einen Zerkleinerer geben und alles gut durchmixen, bis Sie eine einheitliche Masse haben.
  2. Die Masse mit einem Esslöffel herausnehmen und anschließend mit den Händen zu Kugeln rollen – schon sind Ihre selbstgemachten Energy Balls fertig!
  3. Wenn Sie möchten, können Sie die Energy Balls in Kakao oder Kokosraspeln rollen, bis diese ummantelt sind.

Direkter Kontakt zu unseren Studios

Sie möchten sich mit Ihrem Anliegen an eines unserer Studios wenden?
Kein Problem! Wählen Sie hier Ihr Küchenstudio:

Küchenstudio Braunschweig • der küchenmacher

Braunschweig

Ohne Termin & ohne Test

Küchenstudio Gelsenkirchen • der küchenmacher

Gelsenkirchen

Ohne Termin & ohne Test

Küchenstudio Hildesheim • der küchenmacher

Hildesheim

Ohne Termin & ohne Test

Küchenstudio Kaarst • der küchenmacher

Kaarst

Ohne Termin & ohne Test

Küchenstudio Moers • der küchenmacher

Moers

Ohne Termin & ohne Test

Küchenstudio Nettetal • der küchenmacher

Nettetal

Ohne Termin & ohne Test

Küchenstudio Wolfsburg • der küchenmacher

Wolfsburg

Ohne Termin & ohne Test